Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung


Ausbildungsverpflichtung

Von Felix Lienert, Geschäftsleiter CURAVIVA Luzern

Um dem am 1. Januar 2014 in Kraft gesetzten Konzept zur Förderung der Ausbildung (Ausbildungsverpflichtung) gerecht zu werden, wurde von CURAVIVA Luzern bereits zum zweiten Mal die Erhebung der Ausbildungsverpflichtung in der stationären Pflege durchgeführt.

Die dritte Erhebung der Ausbildungsverpflichtung erfolgte im März 2017 aufgrund der Daten per 31. Dezember 2016. Im April 2017 wurden die Entscheide mitgeteilt. Insgesamt haben 62 Institutionen an der Erhebung teilgenommen.

Resultat aus der Erhebung 2016
Die Ausbildungsleistung in der stationären Langzeitpflege im Kanton Luzern ist beachtlich. Nahezu alle Institutionen erfüllen die Anforderungen und haben Anspruch auf einen Bonus. Es wurde lediglich ein Malus von gesamthaft CHF 7'775 ermittelt. Dieser Malus steht den anderen 56 Institutionen als Bonus zu. Wie im Vorjahr besteht ein Manko an Auszubildenden bei den Pflegefachpersonen HF/FH, wobei die absolute Zahl der Lernenden gegenüber dem Vorjahr gestiegen ist.

Anzahl Auszubildende:   

Studierende Pflegefachpersonen HF/FH
IST: 73           SOLL: 129           DIfferenz: -56                               

Lernende Fachperson Gesundheit und Betreuung
IST: 453         SOLL: 195         Differenz: 249

Lernende Assistent/in Gesundheit und Soziales
IST: 88           SOLL: 70            Differenz: 18                         

Total Personen mit Berufsausbildung
IST: 605         SOLL: 390          Differenz: 211                                


Es besteht weiterhin Handlungsbedarf
In der Ausbildung von Pflegefachpersonen HF/FH ist eine positive Entwicklung festzustellen. Ebenfalls wurde das Angebot der HF-Stellen deutlich verbessert, von 19 im Vorjahr auf 166 im Erhebungsjahr 2016. Dennoch reicht dies noch nicht, um die Ziele 2020 vollständig zu erfüllen. Hoffen lässt die hohe Anzahl an FAGE-Lernenden, denn mit einer gezielten Förderung und Entwicklung dieser Fachpersonen ist zu erwarten, dass auch die Zahl der Pflegefachpersonen HF/FH weiter steigen wird.

Aktuelle Facts:


CURAVIVA Schweiz: Kursangebot 2017


CURAVIVA Schweiz: Aktuelle Mitteilungen Weiterbildung


ZAPAplus: Aktuelles Kursangebot in den Bereichen Hauswirtschaft und Führung


ZIGG: Aktuelles Kursangebot der Zentralschweizer Interessengemeinschaft Gesundheitsberufe


 

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln